Preisverleihung “JUGEND MUSIZIERT” 2016

KUSEL.TV – Kultur
Preisverleihung „JUGEND MUSIZIERT“ 2016
Junge Talente begeistern

Ein kleiner, aber feiner Kreis kam im Veranstaltungsraum der Kuseler Kreissparkasse zusammen, um die Preisträger von „Jugend musiziert“ noch einmal in ihrer Region zu ehren, u. a. mit einem Sonderpreis der Kreissparkasse.
Thomas Germain, der Leiter der Musikschule Kuseler Musikantenland, begrüßte die Anwesenden, freute sich über die Ergebnisse, bedauerte zugleich jedoch den Umstand, dass es dieses Jahr nur sehr wenige Teilnehmer gab, die mitmachten. Gleichzeitig werde, so Germain, der Kreis derer, die ein qualitativ hohes musikalisches Niveau für einen solchen Wettbewerb erreichten, immer kleiner. Er hoffe auf eine baldige Umkehrung dieses Trends.
Im weiteren Verlauf nahm dann der Erste Kreisbeigeordnete Jürgen Conrad die Ehrung für den Landkreis vor.
Für die Kreissparkasse Kusel überreichte Sebastian Lebek anschließend den Sonderpreis an Melisande und Geraldine Arf.
Ein besonderes Highlight: Da seine Tochter Fiona auch unter den Preisträgerinnen des Wettbewerbs war, ließ es sich der Bundestagsabgeordnete Xaver Jung nicht nehmen, Fiona beim Vorspielen am Flügel zu begleiten.
Uwe Fauß war für KUSEL.TV vor Ort dabei und hat einige Impressionen dieser gelungenen Veranstaltung eingefangen. Viel Spaß beim Anschauen.

Wir freuen uns auf Ihren Kommentar.